Aktuelles von CDL-Leasing in Hamburg Ihr Finanzierungspartner

ifo Institut erwartet weiteres Wachstum beim Leasing

Die deutsche Wirtschaft konnte ihren Positivtrend auch im vergangenen Jahr weiter fortsetzen - dies gilt auch für den Leasingsektor, so die Ergebnisse der Konjunkturumfragen des ifo Instituts. 2015 konnte ein Wachstum im Neugeschäft von drei Prozent erreicht werden. Verantwortlich hierfür ist insbesondere auch die unerwartet günstige Entwicklung der Automobilkonjunktur. Insgesamt liegt die Leasingquote für das vergangene Jahr bei 15,3 Prozent.

Auch für 2016 erwarten die Experten einen Anstieg der Wirtschaftsdienstleistungen und damit auch der Leasingquote in Deutschland. Insbesondere die Investitionen in die "Industrie 4.0", die echtzeitnahe Vernetzung von Maschinen, Menschen und Objekten in der Industrie, bieten der Leasingbranche ein erhebliches Wachstumspotenzial - auch über 2016 hinaus, so die Experten des Instituts.

CeMAT 2016 - Wir waren da!

Die Messe CeMAT Hannover ist die Weltmesse für Intralogistik.

Rund 1.000 nationale und internationale Aussteller präsentieren auf der Messe Hannover auf rd. 80.000 m² Austellungsfläche alles aus dem Bereich der Intralogistik. Das Ausstellungsspektrum umfasst dabei komplette Anlagen, Systeme und Zubehör, Roboter-Logistik, Krane, Flurförderfahrzeuge, Hubarbeitsbühnen, Lagersysteme, Hafenumschlagstechnik und vieles mehr.

Sie haben das passende Investitionsobjekt gefunden und suchen nun die passende Finanzierung dazu? Bei uns sind Sie richtig! Wir bieten Ihnen die unkomplizierte individuelle Finanzierungslösung; Schnell in der Entscheidung und professionell in der Abwicklung!

MeLa 2016 in Mühlengeez

Die MeLa (Landwirtschaftsausstellung Mecklenburg-Vorpommern) findet 2016 zum 26. Mal statt. Sie ist eine Fachaustellung für Landwirtschaft und Ernährung, Fischwirtschaft, Forst, Jagd und Gartenbau.

Die Aussteller und Aktiven der MeLa präsentieren jährlich eine sehr gute Kombination von Tierschau, Tierpräsentation, technischem Know-how sowie dem Erlebnis Agrarwirtschaft und nutzen die Fachausstellung als Absatz und Testmarkt sowie zur Imagefestigung.

Wir, die CDL-Leasing, haben auch einen Schwerpunkt in diesem Branchen-Segment und nutzen die Messe zur Information über Neuheiten und Entwicklungen in der Branche sowie als Kontaktplattform.

Haben Sie Fragen zur Finanzierung von landwirtschaftlichen oder forstwirtschaftlichen Geräten oder von Maschinen der Lebensmittelindustrie, so sprechen Sie uns gerne an!

Leasing-Rekordjahr 2016

Das Neugeschäft der Leasing-Wirtschaft bricht in diesem Jahr Rekorde: Die Leasing-Gesellschaften realisieren 2016 für ihre Kunden in Deutschland Investitionen in Höhe von 64,2 Mrd. Euro (+ 9 Prozent). Den Löwenanteil davon macht das Mobilien-Leasing aus, das auf 55,1 Mrd. Euro wächst (+7 Prozent). Die gesamtwirtschaftlichen Ausrüstungsinvestitionen steigen voraussichtlich nur um 2 Prozent. Der Leasing-Anteil an den Ausrüstungsinvestitionen wächst auf 24 Prozent.

(Quelle: BDL 12/2016)

Leasing immer beliebter

Leasing wird immer beliebter. Dies zeigt sich vor allem bei den Neuzulassungen von Fahrzeugen. Nach den jüngsten Erhebungen des ifo Instituts wurden im vergangenen Jahr 39,4 Prozent aller neu zugelassenen Straßenfahrzeuge mittels Leasing angeschafft. 2015 waren es 38,6 Prozent. Da gewerbliche Kunden den Löwenanteil der Leasing-Nutzer darstellen und diese Mittel- und Oberklassefahrzeuge bevorzugen, ist der Leasing-Anteil nach Anschaffungswert deutlich höher und beträgt sogar 67, 6 Prozent (2015: 65,8 Prozent). Das Fahrzeugleasing dominiert das Leasing-Geschäft und machte 2016 über 70 Prozent des Neugeschäftsvolumens aus. „Beim Fahrzeugleasing spielt nicht nur die Planungssicherheit eine wichtige Rolle, sondern auch die von den Leasing-Gesellschaften angebotenen Servicepakete“, erklärt Horst Fittler, Hauptgeschäftsführer des BDL. Services wie Wartung, Schadensmanagement oder eine Mobilitätsgarantie geben für viele Kunden sogar den Ausschlag, ihr Fahrzeug mittels Leasing anzuschaffen. 

Ebenfalls gestiegen, wenn auch mit eher moderater Dynamik, sind die Leasing-Quoten im Maschinenbau (8,4 Prozent) und im Bereich Elektro-, Nachrichten- und Medizintechnik (7,2 Prozent). „Der Maschinenbau erlebte 2016 laut Branchenverband VDMA ein durchwachsenes Jahr bei zurückgehenden Auftragseingängen. Wenn Unternehmen in Maschinen investiert haben, nutzen sie dafür verstärkt Leasing“, berichtet Fittler. Die Leasing-Wirtschaft verzeichnete 2016 ein Rekordjahr mit einem Wachstum von 9 Prozent.

Gegenläufig zu dieser positiven Entwicklung zeigte sich das Segment Büro- und EDV-Equipment. Hier fiel die Leasing-Quote von 11,4 Prozent in 2015 auf 10,1 Prozent im vergangenen Jahr. „Insgesamt wird viel zu wenig in die EDV investiert“, kritisiert der BDL-Hauptgeschäftsführer. Zudem werde seit geraumer Zeit IT häufig aus dem Cashflow finanziert. 

Quelle: BDL 03/2017

Objekte leasen

Ob es sich bei Ihren
Leasing-Objekten um ein Serienfahrzeug oder um einen mobilen Autokran handelt – wir finden für alles, was vier (oder zwei) Räder hat, eine Lösung.

weiter lesen »
Ihre Vorteile

Leasing ermöglicht Investitionen ohne den Einsatz von Eigenkapital.
Die Leasing-Raten lassen sich aus den erwirtschafteten Erträgen des Investitionsobjekts bestreiten.

weiter lesen »
Leasing - Modelle

Es existieren vier verschiedene Leasing-Modelle. Von Vollmortisation bis hin zum Mietkauf. Wir klären Sie gerne auf und beraten Sie welches Modell für Sie am besten ist. Informiern Sie sich.

weiter lesen »
Bei Fragen vereinbaren Sie einen Termin mit uns
Dreißigjährige Erfahrung im Leasinggeschäft Unsere Schwerpunkte: Fahrzeug-, Medizintechnik-, EDV- und Maschinenleasing. 040 - 609 150 0